Dienstag, 7. Januar 2020

Pferdemafia - Enthüllungsroman auf einen Klick: Linksammlung & Playlist

Die bisherigen Entscheidungen der Gerichte: Blogbeitrag oder YT-Playlist
Vorab eine Triumph - Meldung: Dem Mustang Makeover ist es zwar zunächst gelungen, dass mein Buch "Die Pferdemafia - zwischen Pferdeprofis & Mustang Makeover" vorübergehend vom Markt genommen wurde, aber jetzt ist es wieder da: Bei Bookmundo (da verdiene ich am meisten, falls mich jemand unterstützen will), aber auch im Buchhandel und auf Amazon, weil die Richter - spätestens in der zweiten Instanz - meine frechen, satirischen Formulierungen entweder als zulässig werteten oder ich beweisen konnte, dass die Informanten, wirklich gesagt haben, was ich im Buch zitiert wird. Das Foto links zeigt den neuesten Gerichtsbeschluß, was davor geschah lest ihr im Buch.

Die Linksammlung. Die Linksammlung zu meinem anderen journalistischen Buch "Tod eines Pferdes - der Fall Peter Pfister" ist HIER (ab Februar 2020 verlinkt).

Im Buchhandel oder bei mir: nicola-steiner@t-online.de
Die zweite Auflage berichtet nicht nur vom Gerichtsverfahren des Mustang Makeover, sondern auch von einem anderen Prozess der gegen mich geführt wurde. Ich nehme in beiden Fällen an, dass man mich so mundtot bekommen möchte. Aber auch der Verlag von Bernd Hackl erlebte eine Klatsche vor Gericht. Pferdeprofi Hackl brachte sich selbst als Zeuge ins Spiel, indem er in einem Schriftsatz das Blaue vom Himmel log. Auch diese Passagen werden im Buch wiedergegeben sowie Screenshots, die beweisen, dass Bernd Hackl mir diverse Straftaten unterstellte. Trotz dieser meiner Erfolge vor Gericht hat ein Gastautor sämtliche Beiträge, die er fürs Buch geschrieben zurückgezogen, weil er seinen Namen nicht in  einem Buch sehen wollte, wo ein Gerichtsverfahren läuft. Aber das macht nichts, denn so habe ich Platz bekommen für neue Kapitel, z.B.:

- Was ändert sich durch Katja Schnabel bei den VOX-Pferdeprofis?
- Welches Geheimnis verbirgt sich hinter dem Zöpfchen von Bernd Hackl?
- Pferdefachwirt an der Europäischen Akademie - Erweiterung des Kapitels über Serenity Horses
- Stellungnahme der VFD (hier nur in Kürze - ausführlich in der Zweitauflage meines Buchs: Tod eines Pferdes

Abgesehen von Links habe ich in den Fußnoten auch Nebengedanken oder Videos verlinkt. Die Videos in der Playlist erscheinen in order of appearance (siehe Disclaimer ganz unten):.



Die Playlist & Linksammlung zur Zweitauflage von "Tod eines Pferdes - der Fall Peter Pfister" ist im Partnerblog zu finden: https://steiner-horsemanship.blogspot.com/2020/02/

















S. 47 siehe unter S. 41

S. 51 & 202 - www.uweweinzierl.de










S. 63 siehe unter S. 18



S. 67 siehe unter S. 28

S. 68 siehe unter S. 18



S. 71 - siehe auch S. 35   https://12oaks-ranch.blogspot.com/2016/05/ Nicht mehr vorhanden:
- cavallo.de/training-fuers-pferd/standpunkt-horsemanship-wie-sanft-sind-seilschwinger.1116068. 233219.htm







S. 80 - LINK EXISTIERT NICHT MEHR: www.cavallo.de/reittraining/ausbilder-fuer-freiheitsdressur-im-test/ & https://12oaks-ranch.blogspot.com/2017/08/



S. 89 siehe unter S. 78






S. 98 - books.google.de/books??id =GZwDAAAQBAJ&dq=Marlitt+wendt+Schopf&hl=de&sa`X&ved=0ahUKEwjbm Z3g9ZrfAhVCElAKHZesA3kQ6AEIKDAA (Link nicht mehr vorhanden) & wasliestdu.de/marlitt-wendt/vertrauen-statt-dominanz






https://studylibde.com/doc/2833171/menschenkenntnis-vier-psychologische-theorien-theorie





























S. 182 & 183 NICHT MEHR VORHANDEN: sandra-schneider-live.de/sandra-schneider


S. 185 siehe Link zu S. 170 und zu S. 184






S. 193 - peterpfister-schade.de/unterricht/Reitunterricht.html (siehe auch 1. Link zu S. 170)



S. 198 siehe unter S. 170





























S. 249 - www.pferde-ausbildung.de/michael-geitner/ (siehe auch Link zu S. 244)



S. 253 - siehe Links zu S. 170












S. 283 - www.pferdefreundemitherzundverstand.de/startseite/über-die-koordinatorin/ (Stand Januar 2019, Zitat fehlt jetzt)



S. 288 youtu.be/QWaoOYJ-r_8

Die Autorin erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Fußnotensetzung keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der zitierten Seiten hat die Autorin keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller zitierten / verknüpften Seiten, die nach Drucklegung verändert wurden. Die Zugriffe erfolgten im Dezember 2018 und im Januar 2019 für die Erstauflage. Manche Links sind aktuell nicht mehr vorhanden, aber (z.B. durch Screenshots) gesichert - sowie im Dezember 2019 und Januar 2020 für die 2. Auflage.